Beiträge

Pressearbeit ist ein nicht zu unterschätzender Teil von PR, jedoch will der Umgang mit Journalisten auch gelernt sein. Es ist wichtig, die Spielregeln zu kennen, damit man im Journalistengespräch punkten kann. Lesen Sie in diesem Beitrag die wichtigsten Do’s and Dont’s im Umgang mit der Presse, um einen positiven Eindruck zu hinterlassen und Ihr Produkt oder Ihr Unternehmen in den Medien in ein gutes Licht zu stellen.

Journalisten sind zunächst einmal auch nur Menschen wie du und ich. Journalisten sind per se weder gut noch schlecht, weder nett noch hinterfotzig, weder Freunde noch Feinde. Daher braucht man auch keine Berührungsängste zu haben. Journalisten sind von Haus aus neugierige Menschen und wollen in die Tiefe gehen. Fragen stellen ist ihr Geschäft. Sie wollen sich ihre eigene Meinung bilden und sie wollen für ihre Leser gute und interessante Berichte schreiben. Daher wollen sie Stimmungen aufnehmen und gehen stets mit offenen Augen durch den Tag, auch wenn sie nicht im Dienst sind. Journalisten interessiert das Neue, das Besondere, das Außergewöhnliche, der Mensch hinter einem Produkt ebenso wie das Skurille, das Negative, das Hoppala.

Was erwarten sich Journalisten von einem Gesprächspartner?

  • einen unvoreingenommenen, respektvollen Umgang
  • Ehrlichkeit
  • Professionalität
  • Interessante Informationen
  • News Daten, Zahlen, Fakten
  • Klare Sprache: kurz, prägnant, bildhaft

Was nervt Journalisten?

  • Presseaussendungen mit irrelevanten Themen/ohne Nachrichtenwert
  • Anrufe während der Redaktionskonferenz oder am Nachmittag kurz vor Redaktionsschluss
  • Nichterreichbarkeit oder keine Reaktion auf Anfragen
  • Unehrlichkeit
  • Schönfärberei oder Lobhudelei statt Fakten
  • Um den heißen Brei herumreden
  • Überheblichkeit
  • Telefonisches Nachfassen von Presseaussendungen
  • Unprofessionelles Pressematerial

Journalistengespräche sind sensibel und anspruchsvoll, daher sollte man sie nicht auf die leichte Schulter nehmen. Grundsätzlich stellt aber auch jede Medienanfrage eine Chance dar, nämlich die Chance, Ihre Firma, Ihr Produkt oder Sie als Menschen und Repräsentanten des Unternehmens oder der Organisation in der Presse zu präsentieren – mit Fingerspitzengefühl und einer guten Vorbereitung können Sie diese Chance für Ihr Produkt oder Unternehmen nutzen. Gerne bieten wir Ihnen ein maßgeschneidertes und individuelles Medientraining oder einen Workshop für Ihre Mitarbeiter zu diesem Thema an.